Einträge von Anette Kientsch

Familienwochenende für „Familien mit Diabetes“

ZUsammenKUNFT in Bad Blankenburg mit Dr. Karsten Milek In diesem Jahr gibt es einen besonderen Grund zum Feiern! Unser Familienwochenende findet zum 10. Mal in Folge statt. Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Dr. Karsten Milek und seine Ehefrau Dr. Susanne Melek als Akteure gewinnen konnten und haben ein buntes Programm für die betroffenen […]

Broschüre: Diabetes und Niere

Die Nieren vollbringen enorme Leistungen: Tag für Tag filtern sie etwa 300 Mal das gesamte Blut des Körpers. Sie sorgen dafür, dass Giftstoffe wie Abfallprodukte des Stoffwechsels oder von Medikamenten über den Urin ausgeschieden werden. Auch an der Regulation von Salz- und Wasserhaushalt, Blutdruck und Blutbildung sind die Nieren beteiligt und spielen damit eine zentrale […]

Bewährte Selbsthilfe-Projektförderung beibehalten!

Pressemitteilung Deutsche Diabetes Föderation e.V. (DDF) fordert die Bundesregierung auf Berlin, 25. Januar 2019. Im Entwurf des geplanten „Terminservice- und Versorgungsgesetz – TSVG“ der Bundesregierung wurde klammheimlich eine Änderung des § 20 h SGB V (Selbsthilfeförderung) eingefügt. Diese hat absolut nichts mit den beabsichtigten Gesetzesänderungen zur schnelleren Terminvergabe zu tun und versteckt sich in 191 […]

Arbeitsgemeinschaft „Diabetiker–Allianz“ (DA)

Menschen mit Diabetes bei der Bewältigung ihres Alltags mit der Krankheit zu unterstützen, ihnen eine Stimme zu geben und deren Interessen zu vertreten, ist das Anliegen der Diabetes-Selbsthilfe. Schon fünfmal haben sich in den letzten Monaten die vier großen Selbsthilfeverbände zum Runden-Tisch-Diabetes getroffen, um ihre Interessen zu bündeln und damit die Anliegen der Diabetikerinnen und Diabetiker wirkungsvoller gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik zu vertreten.