Einträge von Anette Kientsch

Bewährte Selbsthilfe-Projektförderung beibehalten!

Pressemitteilung Deutsche Diabetes Föderation e.V. (DDF) fordert die Bundesregierung auf Berlin, 25. Januar 2019. Im Entwurf des geplanten „Terminservice- und Versorgungsgesetz – TSVG“ der Bundesregierung wurde klammheimlich eine Änderung des § 20 h SGB V (Selbsthilfeförderung) eingefügt. Diese hat absolut nichts mit den beabsichtigten Gesetzesänderungen zur schnelleren Terminvergabe zu tun und versteckt sich in 191 […]

Versorgung von Menschen mit Diabetes gefährdet

Pressemitteilung Deutsche Diabetes Föderation unterstützt Forderungen der DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) Berlin, 28. Januar 2019. Immer mehr Diabeteskliniken, sowie Diabetesabteilungen in Kliniken werden aus Kostengründen geschlossen. Weil damit auch die Weiterbildungsplätze wegbrechen, fehlen entsprechend ausgebildeten Fachleute, Diabetologen und Diabetesberater. In der Ausbildung von Pflegekräften wird das Thema Diabetes nur am Rande gestreift. Elke Brückel, die […]

BAG Selbsthilfe – Barrierefreies Internet

  BAG SELBSTHILFE startet neuen, barrierefreien Internetauftritt am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung   www.bag-selbsthilfe.de – Dachverband präsentiert 3 Portale in einem: Basiswissen Selbsthilfe, Informationen für Selbsthilfe-Aktive und Politische Interessenvertretung  Düsseldorf/Berlin 30.11. 2018. Mit dem neu konzipierten, barrierefreien Internetauftritt der BAG SELBSTHILFE präsentiert sich der Dachverband von 120 Selbsthilfeorganisationen behinderter und chronisch kranker Menschen […]

Information zum LADA

Mindestens zehn Prozent aller Diabetes Mellitus Typ 2 Diagnosen sind falsch Diese Grafik wurde bereitgestellt von mytherapyapp.com Der LADA (Latent Autoimmune Diabetes of the Adult) ist eine Sonderform des Diabetes mellitus, die dem Typ-1-Diabetes zuzuordnen ist. Bei LADA-Betroffenen wird häufig zu Beginn fälschlicherweise ein Typ-2-Diabetes diagnostiziert, da der LADA ähnliche klinische Merkmale wie ein autoantikörper-negativer Typ-2-Diabetes […]

Arbeitsgemeinschaft „Diabetiker–Allianz“ (DA)

Menschen mit Diabetes bei der Bewältigung ihres Alltags mit der Krankheit zu unterstützen, ihnen eine Stimme zu geben und deren Interessen zu vertreten, ist das Anliegen der Diabetes-Selbsthilfe. Schon fünfmal haben sich in den letzten Monaten die vier großen Selbsthilfeverbände zum Runden-Tisch-Diabetes getroffen, um ihre Interessen zu bündeln und damit die Anliegen der Diabetikerinnen und Diabetiker wirkungsvoller gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik zu vertreten.

3. Mitgliederversammlung der DDF

Mit einem kurzen Rückblick hat der Vorstandsvorsitzende Dr. Klaus-Dieter Warz am 27. Oktober 2017 die nunmehr dritte Mitgliederversammlung der DDF seit der Gründung eröffnet. Er hob die Projektvielfalt und die vielen Tage ehrenamtlich geleisteten Engagements hervor und dankte allen Aktiven. Ein besonderer Dank für ihren unermüdlichen Einsatz ging an Elke Brückel, die zuvor von den […]