B.A.G.: Online-Webinare im Herbst 2022 für digitale Anwendungen im Gesundheitswesen „KundiG“

KundiG mit digitalen Anwendungen im Gesundheitswesen klug umgehen – Ein Programm zur Förderung der digitalen Gesundheitskompetenz chronisch kranker Menschen startet in Kooperation zwischen BARMER, BAG SELBSTHILFE e.V. (Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von […]

Diabetes und Sehbehinderung

„Selbsthilfe interkulturell“ bei BAG SELBSTHILFE

Die BAG vermittelt auf einem neuen Bereich ihrer Webseite interkulturelle Strategien und Methoden um Anhänger unterschiedlicher Kulturen für die Selbsthilfe zu gewinnen.

DA fordert Bereitstellung von Qualitätsmasken

Patientenvertreter der DA fordern Bereitstellung von Qualitätsmasken für alle Menschen mit chronischen Erkrankungen, Insbesondere Diabetes mellitus
– Einbeziehung der themenbezogenen Patientenvertreter bei Eilverfahren im Gemeinsamen Bundesausschuss G-BA

DA fordert Bewilligung von Videoschulungen

DA fordert GB-A Bewilligung von Videoschulungen für Menschen mit Diabetes mellitus.

BAG Selbsthilfe fordert bessere Absicherung von Familien mit chronisch kranken od. behinderten Kindern

Durch eine Covid-19-Ansteckung sind chronisch kranke oder behinderte Kinder besonders gefährdet, erforderliche Schul- oder Arztbesuche sind für betroffene Eltern besonders schwierig umzusetzen.