der DDF Arbeitskreis Soziales hat jetzt ein Leitungs-Trio

Der DDF-Arbeitskreis „Soziales“ verstärkt sich in der Leitung Das Leitungs-Team setzt sich ab sofort aus Reiner Hub und den beiden Stellvertretern Eric Bayerschen und Klaus Goldschmidt zusammen.   Reiner Hub  […]

Resolution des DBSV e. V. für sehgeschädigte Diabetiker*innen

  Gesundheitspolitische Forderungen zur Vermeidung von Sehverlust und gleichberechtigtem Zugang blinder / sehbehinderter Menschen zum Gesundheitssystem: Die Forderungen umfassen auch das für Diabetesorganisationen schwierige Thema bedarfsgerechter Versorgung bei Diabetes und […]

B.A.G.: Online-Webinare im Herbst 2022 für digitale Anwendungen im Gesundheitswesen „KundiG“

KundiG mit digitalen Anwendungen im Gesundheitswesen klug umgehen – Ein Programm zur Förderung der digitalen Gesundheitskompetenz chronisch kranker Menschen startet in Kooperation zwischen BARMER, BAG SELBSTHILFE e.V. (Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von […]

Diabetiker Hessen e. V. hilft ukrainischen Geflüchteten in Hessen

Diabetiker Hessen e. V. unterstützt ukrainische Geflüchtete in Hessen:
Christa Andreas vermittelt auf Anfrage Termine zu Diabetolog*innen und ukrainisch sprechenden Ärzt*innen in Hessen.
Auch können diabetesrelevante Therapiemittel wie Blutzucker-Messgeräte und -Teststreifen besorgt werden.

Diabetes-Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Aktion Diabetes-Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine und Insulin zum Leben: Insulin, Geräte und Diabetes-relevantes Zubehör spenden

G-BA erstellt neues Wissensportal für angemeldete Patienten Vertreter*innen

G-BA hat ein neues Wissensportal für Patientenvertreter*innen lifegeschaltet. Anmeldung seit November 2021 möglich.

Online-Bestellung von Einlagen kann Direktversorgung nicht ersetzen

DDG Pressemeldung zur unzureichenden Online-Versorgung von Menschen mit diabetischem Fuss, eine direkte Versorgung über Orthopädie-Schuhtechniker ist unbedingt vorzuziehen. 16.11.21

DDF Standpunkt zur Corona-Lage

Die DDF fordert wg. der kritischen Corona-Lage die sofortige Umsetzung und Angebotsausweitung der kostenfreien Test- und Impfangebote für alle Bürgerinnen und Bürger.