Logo DBW

Pressemeldung DBW: Diabetesversorgung in Zeiten der Corona Pandemie teilweise erheblich eingeschränkt, Versorgungsengpässe möglichst vermeiden.

BAG Selbsthilfe Logo

Durch eine Covid-19-Ansteckung sind chronisch kranke oder behinderte Kinder besonders gefährdet, erforderliche Schul- oder Arztbesuche sind für betroffene Eltern besonders schwierig umzusetzen.

Berlin, 16.04.2020. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat am 16.04.2020 beschlossen, Amputationen beim Diabetischen Fußsyndrom (DFS) in die Richtlinie zum Zweitmeinungsverfahren nach § 27b SGB V aufzunehmen. Die Patientenvertretung hofft, dass dadurch viele Amputationen vermieden werden können.

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat kurzfristig folgende Regelungen im Zuge der Bewältigung der Covid-19 Pandemie unter Mitarbeit der Patientenvertretung auf den Weg gebracht.